VSG/ASDB Herbstversammlung in Basel

Anlässlich der IGEHO (18.-22. November 2017) trafen sich am Montag, 20. November 2017, rund 70 Teilnehmende im Swissôtel Le Plaza in Basel zur VSG/ASDB-Herbstversammlung und erlebten zwei spannende Referate.

Zum Auftakt der Herbstversammlung informierte VSG/ASDB-Zentralpräsident Nationalrat Alois Gmür über die aktuellen Politnews aus Bern, danach folgten ein spannendes Referat des amtierenden Schwingerkönigs Matthias Glarner sowie ein Update zum Stand der Organisation der Plattform DIGITALDRINK mit Geschäftsleiter Stefan Gloor.

«Vorbereitung auf den Tag X»

Schwingerkönig Matthias Glarner hat mittlerweile über 110 Kränze zu verbuchen und gewann 2016 das Eidgenössische Schwingfest in Estavayer-le-Lac. Er war damit seit 76 Jahren der erste Schwinger, der älter als 29 Jahre alt war, als er zum König gekrönt wurde. In seinem Referat erzählte Glarner, wie er die Disziplin aufbringt, um konstant am Ball zu bleiben, Hürden meistert und mit Rückschlägen umgeht.

«Die E-Business-Plattform DIGITALDRINK»

Stefan Gloor, Geschäftsleiter der DIGITALDRINK AG, informierte über den aktuellen Stand und die Vorteile der neuen, branchenvernetzenden E-Business-Plattform DIGITALDRINK und die Zukunft der Digitalisierung im Getränkehandel. Speziell ging er dabei auf den Zusatznutzen für Getränkegrossisten und Lieferanten ein.

Nach einer Diskussion im Publikum kommentierte NR Alois Gmür die spannenden Referate und fasste die Veranstaltung in seinem Schlusswort zusammen. Anschliessend besuchten die Teilnehmer individuell die IGEHO.